Pädagogische Fachkraft (m/w/d), Teilzeit 30 Wochenstunden

Lebenshilfe Wetterau e.V. - Jobs

Pädagogische Fachkraft (m/w/d), Teilzeit 30 Wochenstunden


Es ist normal, verschieden zu sein!“

Wir von der Lebenshilfe Wetterau engagieren uns für Inklusion von Menschen mit Handicap – eine sinnvolle und abwechslungsreiche Herausforderung!. Werden Sie Teil unseres multiprofessionellen Teams! Ihre Ideen und Kompetenzen sind willkommen.

Der Bereich Unterstütztes Wohnen ist eine „aufsuchende Form“ sozialpädagogischer Betreuung von Menschen mit Behinderung. Als ambulanter Dienst bieten wir Hilfe und Unterstützung innerhalb der selbst genutzten Wohnung, die sich an dem individuellen Hilfebedarf des einzelnen Menschen orientiert.

Für das Unterstützte Wohnen der Lebenshilfe Wetterau suchen wir im Wetteraukreis zum 01.09.2020

eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Teilzeit 30 Wochenstunden

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Unterstützung und Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung in allen Bereichen ihres Lebens
  • Kooperation mit Fachdiensten, Institutionen, gesetzlichen Betreuern und Familienangehörigen
  • Und vieles mehr..

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Anstellung mit 30 Tagen Urlaubsanspruch
  • Attraktive Vergütung sowie Betriebliche Altersvorsorge,
  • Eine wertschätzende und anspruchsvolle, sehr selbständige und abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Gestaltungsfreiheit
  • Zusammenarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen und aufgeschlossenem Team
  • Die Möglichkeit zur berufsspezifischen Fort- und Weiterbildung
  • Regelmäßige Supervision

Ihr Profil:

  • Eine mindestens dreijährige Ausbildung in einem pädagogischen Beruf oder ein abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium im Bereich Pädagogik oder Sozialarbeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Eine wertschätzende und offene Grundhaltung
  • Die Fähigkeit eigenverantwortlich und sehr flexibel zu arbeiten
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zur Reflexion
  • Persönliche Sicherheit im Umgang mit schwierigen Situationen
  • Führerschein und PKW

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 31.7.2020 an:

Lebenshilfe Wetterau gGmbH
Leitung Unterstütztes Wohnen, Frau Hasenau
Hauptstrasse 29
61169 Friedberg

oder per Mail an:

kirsten.hasenau@lebenshilfe-wetterau.de

Rückfragen richten Sie gerne vorab an Frau Hasenau 06031/ 68456 -100.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

zurück