News

Lebenshilfe Wetterau e.V. - News

Wahlrechtsausschlüsse sind verfassungswidrig

Dürfen volljährige Menschen mit geistiger Behinderung zukünftig wählen?

Gemäß einem Bericht der Lebenshilfe Bundesvereinigung könnte das bald der Fall sein, denn das Bundesverfassungsgericht hat gesagt: Der Ausschluss ist Verfassungswidrig. 

Mehr als 85.000 volljährige Menschen mit Behinderung durften in Deutschland nicht wählen. Nicht bei Bundestagswahlen und nicht bei Europawahlen. Schon lange fordert die Lebenshilfe, dass dieses Unrecht ein Ende haben muss.
Bundesverfassungsgericht sagt: Das ist verfassungswidrig!

Einen Ausführlichen Bericht zu der Thematik gibt es auf der Internetseite der Lebenshilfe Bundesvereinigung.

Einfach hier klicken. 

mehr lesen

Aktivitäten der Hephaistos

Hephaistos steht bei der Lebenshilfe für ein Kunstprojekt und der Musikgruppe.

Das Hephaistos Kunstprojekt nahm an einem Kunstwettbewerb der Lebenshilfe teil. Hier geht es zu der offiziellen Seite. 

Die Musikgruppe hat ein kleines Video auf Youtube eingestellt. HIer geht es zu dem Beitrag.

 

Schön zu sehen wie aktiv die verschiedenen Projekte sind. Weiter so. 

mehr lesen

Spendenstaffeln brauchen Ihre Unterstützung

Gleich 14 Staffeln werden am kommenden Sonntag, den 28.10.2018 in Frankfurt beim Marathon für den guten Zweck laufen. Start ist um 10:35 Uhr und die Lebenshilfe Teams würden sich über Ihre Unterstützung freuen.

mehr lesen