News

Lebenshilfe Wetterau e.V. - News

10 Jahre "HEIßE RHYTHMEN GEGEN VORURTEILE"


Die Jubiläumsdisco steigt am 02. März

Die Disco HANDICAP feiert am Samstag, den 2. März ab 19.30 Uhr ihr 10-jähriges Jubiläum bei der Lebenshilfe Wetterau  e.V. in Friedberg. Glücklich und sehr stolz sind die ehrenamtlichen Organisatoren, die seit März 2009 regelmäßig jeden 1. Samstag im Monat die integrative Disco ausrichten.

Die Idee, ein Angebot für Menschen mit und ohne Handicap zu schaffen, hat sich bewährt. Für jeden Musikgeschmack des jungen und jung gebliebenen Publikums ist etwas dabei.

Die Disco HANDICAP bietet in ihrem Jahresprogramm immer einen bunten Mix aus Discosound, Live-Auftritten von Tanzgruppen und Musik-Bands an.

Die Mitglieder der verschiedenen Gruppen sind immer wieder motiviert von einem begeisterten Publikum. Sehr gerne geben Sie jedes Jahr bei der Disco Handicap ihr Repertoire zum Besten. Zu den Bands zählen:

X-10derness, junge Menschen vom Berufsbildungswerk in Karben, die von Martin Schnur gefördert werden.

Die Rocker vom Rauen Berg, Menschen mit Handicap aus einer anthroposophischen Einrichtung in Gelnhaar. Sie  freuen sich besonders darauf, dieses Jahr in der Jubiläumdisco für Stimmung sorgen zu dürfen. Geleitet wird die Band von Thomas “Charly“ Appel, Lehrer der Musikschule Nidda.

Zum festen Stamm der Live Acts zählt auch die Bauchtanzgruppe Yallah unter der Leitung von Miriam Burow, Lehrerin für orientalischen Tanz in Rosbach. Mittlerweile bietet sie seit 3 Jahren in den Räumen der Lebenshilfe auch einen inklusiven Bauchtanzkurs an.

Für Menschen mit und ohne Handicap wurde die Lebenshilfe in Friedberg zu einem Ort, an dem Stimmungen ohne Versagensangst und Verkrampfung, ungekünstelt und un“behinderter“ Freude gelebt und gezeigt wird. Hier treffen sich Menschen, die einen unbeschwerten und fröhlichen Abend bei fetziger Musik verbringen möchten. Es geht um zusammen sein ohne Behinderung, tanzen und einfach mal so richtig Spaß haben. Die Disco HANDICAP bietet genau hierfür den richtigen Rahmen. 

Am 2. März ab 19.30 Uhr feiert die Disco Handicap ihr 10 jähriges Bestehen.

Die„Rocker vom Rauhen Berg“ unter Leitung von Thomas“ Charly“ Appel spielen Rock, Pop und Oldies und sorgen für eine super Stimmung, auch wenn beim Schlagzeugsolo die Fetzten fliegen.

Die  Organisatoren Birgit Ahrens, Norbert Ahrens, Anne Hilss und Andy Weinert haben sich für 10 Jahre „Disco Handicap“ eine besondere Überraschung ausgedacht.

Am 02.März um 19.30 Uhr startet die Jubiläumsdisco im Haus „unterstütztes Wohnen“ der Lebenshilfe Wetterau in Friedberg-Fauerbach, Hauptstr. 25. Der Eintritt ist wie immer frei.

Wir freuen uns auf Sie/Euch. 

 

Hier einige Eindrücke von der Disco: 

 

zurück