Frühförderung

Lebenshilfe Wetterau e.V. - Frühförderung

Frühförderung und Beratung

Wir beraten Eltern, 

die Fragen zur Entwicklung 

ihres Kindes haben.

Liebe Eltern,

  • Sie haben Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes?
  • Sie machen sich Sorgen, ob sich Ihr Kind gut entwickelt?
  • Sie haben ein Kind mit Behinderung?

Dann kommen Sie bitte zu uns.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Und wir fördern Ihr Kind.

Die Frühförderung ist für Kinder

von der Geburt bis zur Einschulung.

 

Das sind unsere Angebote:

  • Wir beraten Sie zu der Entwicklung Ihres Kindes.
  • Wir machen einen Förder- und Behandlungsplan für Ihr Kind, zusammen mit Ihnen und mit Ihrem Kinderarzt oder Therapeuten.

  • Wir beraten Sie bei Fragen zur Einschulung Ihres Kindes.
  • Wir fördern Ihr Kind zuhause oder in der Kindertagesstätte.
  • Wir fördern Ihr Kind, wenn es noch nicht sprechen kann. Dazu benutzen wir Material der Unterstützten Kommunikation.
  • Wir unterstützen Sie, wenn Ihr Kind besondere Hilfen in der Kindertagesstätte braucht. Zum Beispiel bei einer Integrations-Maßnahme.
  • Wir bieten Info-Abende für Eltern an.

  • Wir bieten Eltern-Kind-Gruppen an. Dort können Sie viele andere Eltern und Kinder kennen lernen und Erfahrungen austauschen.
  • Wir beraten die Erzieherinnen und Erzieher in der Kindertagesstätte.
  • Für alle diese Angebote brauchen wir Ihre Erlaubnis.

 

Wer wir sind?

Unser Team für Sie und für ihr Kind. 

Viele erfahrene Fachleute beraten Sie

und fördern ihr Kind.

 

Was kostet die Frühförderung?

Für die Frühförderung müssen Sie nichts bezahlen. 

Die Kosten bezahlt der Wetterau-Kreis.

Dazu müssen Sie einen Antrag stellen.

Gerne helfen wir Ihnen dabei. 

Den Antrag bekommen Sie bei uns in der Frühförderstelle.

 

Interessiert?

Wollen Sie mehr über uns erfahren? 

Dann rufen Sie uns bitte an. Oder schreiben Sie eine E-Mail.