Verein

Lebenshilfe Wetterau e.V. - Über uns

Der Verein Lebenshilfe Wetterau e.V.

Die Lebenshilfe Wetterau gibt es seit dem 27.Mai 1963.

Der Verein wurde von Eltern und Angehörigen gegründet, die etwas für ihre Kinder mit geistiger Behinderung tun wollten.

 

Heute ist das Haupthaus des Vereins in Friedberg-Fauerbach in der Hauptstraße 23-29.

300 Menschen sind Mitglied bei uns.

 

Wir wollen Menschen mit Behinderungen helfen.

Im Verein helfen wir uns gegenseitig und machen gemeinsam tolle Ausflüge.

Und wir reden mit Politikern. Wir sagen ihnen, was für uns schwierig ist und was wir verändern wollen.

 

Außerdem haben wir eine eigene Firma, die Lebenshilfe Wetterau gGmbH.

Die macht tolle Angebote für Menschen mit Behinderungen.

So kann die Lebenshilfe Wetterau mehr als 600 Menschen beraten und unterstützen.

 

Das gibt es alles bei uns:

  • Frühförderung
  • Familienentlastender Dienst (FeD)
  • Unterstützes Wohnen
  • Wohnstätten in Friedberg-Fauerbach und Gedern
  • Inklusive Grundschule
  • Familiengruppen
  • Kunstgruppe

 

Damit alles gut organisiert wird, gibt es einen Vorstand und einen Aufsichtsrat.

Der Aufsichtsrat macht das ohne Bezahlung. Das nennt man ehrenamtlich.